Navigation:
 Thailand Home
 Reiseangebote:
 Pauschalreisen
 Last Minute
 Flüge
 Thailand:
 Bangkok
 Zentralthailand
 Ostthailand
 Nordthailand
 Thailand Tour
 Natur
 Kulinarisches
 Feste
 Kultur
 Urlaubstipps:
 Reisezeit
 Aktivitäten
 Allgemeines
 Thailand Infos
 Shoppen
 Kommunikation:
 Kontakt
 Impressum
 Empfehlungen:
 
 
 

Thailand Urlaub - Sport und Freizeitangebote

Für viele Touristen gehört es einfach dazu, sich im Urlaub an den verschiedenen sportlichen Möglichkeiten zu erfreuen. Diese Personen werden darüber erfreut sein, dass in Thailand eine große Palette an sportlichen Aktivitäten wahrgenommen werden kann. Sofern man eine Unterkunft in der Nähe der Küste hat spielen natürlich die Wassersportarten eine große Rolle. So erfreut sich zum Beispiel das Jet Ski Fahren bei den Touristen an einer großen Beliebtheit. Sofern man Interesse an dieser Aktivität hat, kann ein solches Wassermotorrad ausgeliehen werden. Die Verleiher wird man direkt am Strand finden können.

Wer es ein bißchen ruhiger haben möchte, sollte es mal mit dem Schnorcheln probieren. Viele Ausrüster bieten nämlich spezielle Schnorchel Touren mit fachmännischer Führung an. Diese Programme werden vor allem auf den verschiedenen Inseln durchgeführt.

Noch interessanter dürfte allerdings das richtige Tauchen sein. Unzählige Hobby Taucher reisen extra nach Thailand, um sich an der unglaublichen Meeresfauna dieses Landes zu erfreuen. Dabei werden noch nicht einmal Tauchanzüge benötigt. Die Wassertemperaturen sind nämlich so angenehm warm, dass man in den gewöhnlichen Badeklamotten die Unterwasserwelt erkunden kann. Durch die große Beliebtheit des Tauchens haben sich immer mehr Unternehmen auf diesen Bereich spezialisiert. So wird man nicht nur in diversen Läden die nötige Ausrüstung erhalten. Anfänger können sogar Kurse belegen und einen Tauchschein machen. Die Profis werden sich hingegen den Herausforderungen stellen, die sich durch die verschiedenen Korallenschluchten ergeben.

Doch die sportlichen Möglichkeiten spielen sich nicht nur im Wasser ab. Schließlich erfreut sich hier auch der Golfsport an einer großen Beliebtheit. So stehen mehrere hundert Golfplätze zur Verfügung, die meistens in der Nähe der Touristenorte zu finden sind. Wer einmal den Schläger schwingen möchte wird sich darüber freuen können, dass die Preise äußerst gering sind. Dies betrifft sowohl die Platzgebühr wie auch die Mietung einer hochwertigen Ausrüstung.

Doch nicht jeder Mensch ist ein Fan des Golfsports. Junge Leute verlangen nach einer anspruchsvolleren körperlichen Aktivität. Dies bietet unter anderem eine ausgedehnte Fahrradtour. Die schönen Landschaften laden nämlich dazu ein, die Umgebung auf einem Mountainbike zu erkunden und sich an der schönen Natur zu erfreuen.

Sollte man sich in der Nähe von Krabi an der Westküste niedergelassen haben wird man auch schnell von der Begeisterung für das Freiklettern angesteckt sein. In dieser Stadt ist es zu einer beliebten Aktivität geworden die steilen Felswände zu erklimmen. Da dieser Sport eine echte Herausforderung darstellt werden dem Anfänger diverse Kurse angeboten.

Deutlich weniger anspruchsvoll, dafür aber genauso erlebnisreich, ist eine sogenannte Elefantensafari. Weil das Rüsseltier das wahrscheinlich beliebteste Tier dieses Landes ist, werden diverse Touren angeboten, bei denen man auf einem Elefanten reiten kann. Dabei handelt es sich um ein echtes Erlebnis, welches man jedem Touristen wärmstens empfehlen kann. Wo eine solche Safari satt findet, kann man natürlich direkt bei der Hotel Rezeption erfragen.      

nach oben


© Thailand-Urlaube.de 2008